dicht auf den Fersen sein...

Der Papst ist ja auch nicht, was er mal war. Er lässt sich - gelinde gesagt - immer verdammt viel Zeit, bis er eine neue Bulle raus gibt. Was für ein Schluri! Also übernehmen wir das eben. Denn was man nicht selbst macht, bleibt ja bekanntlich unerledigt und die Schlamperei macht heutzutage nicht mal mehr vor den heiligen Mauern des Vatikans Halt! Meine Herren! Da müsste mal aufgeräumt und gekehrt werden!!!
Aber das können wir jetzt wirklich nicht auch noch machen. Irgendwo ist Schluss! Außerdem hat Charles eine Stauballergie, er kriegt dann dunkelviolette Flecken an einer Stelle am Körper, die nicht hierher gehört.